folge 25 #insektensterben

In dieser Folge schauen Peter und Thorsten mit einem kritischen Blick auf die Landwirtschaft, denn der Rückgang der Insekten beispielsweise in Nordrhein-Westfalen um 80% ist alarmierend. Betroffen davon sind Fluginsekten wie Schmetterlinge, Bienen und Schwebfliegen. Ist der massenweise Einsatz von Insektizide und Unkrautvernichtungsmittel schuld? Und was sind die dauerhaften Auswirkungen auf die Landwirtschaft? All das und ein klasse Zuhörer Kommentar von Sönke Petersen zum Thema Massentierhaltung in folge 8 #tierhaltunginmaßen gibt es heute bei farmcast.

 

Shownotes:

Camping Caravan Podcast

Teilen:

Schreibe einen Kommentar